Jugend-Sommercamp August 2020

Das erste Feriencamp der TG Rheinau war ein voller Erfolg! 31 Kinder im Alter von 5 bis 17 Jahren trainierten eine Woche lang bei sechs Trainern der Tennisschule Oliver Markus auf unserer Anlage. Vom Tennis-Neuling bis zum Turnierspieler waren verschiedene Leistungsstufen vertreten, die alle samt an ihrer Technik, Taktik und Fitness feilten, sowie mit Spaß und Ehrgeiz bei der Sache waren.

U8EMY08Q

Wie in jedem Jahr reservierte die TG Rheinau ihre Freiplätze in der ersten Ferienwoche der baden-würrtembergischen Sommerferien für das Tenniscamp der Tennisschule Oliver Markus. In kurzer Zeit war die maximale Teilnehmerzahl erreicht, was definitiv für den guten Ruf unseres Ferienprogramms spricht. Corona-bedingt wurden die Nachwuchsspieler in feste Gruppen eingeteilt, die jeweils unterschiedliche Start- und Endzeiten einzuhalten hatten. Die Mittagspause wurde ebenfalls zeitversetzt geplant, sodass sichergestellt werden konnte, dass es zu keiner größeren Ansammlung von Menschen kommt. Gegessen wurde zwei Mal in unserer "Bokeria", die Herren 50 Spieler Reinhard Schmidt und Karl-Heinz Pihan grillten an einem Mittag für alle Teilnehmer und das Trainerteam und das traditionelle Pizzaessen durfte natürlich auch nicht fehlen. Neben leckerem Essen und viel Tennis wurden zahlreiche Staffelspiele veranstaltet und alternative Sportarten wie Fußball und Baseball sorgten für zusätzlichen Spaß. Als Abschluss einer gelungenen Camp-Woche fand eine Wasserbombenschlacht auf unserem Center-Court statt, bei der auch unsere Trainer nicht verschont geblieben sind. Wir freuen uns schon auf weitere motivierte Kids, die bei unserem nächsten Tenniscamp hoffentlich wieder mit am Start sein werden.

Weitere Impressionen des Sommercamps sind auf unseren sozialen Kanälen zu finden ;)

Unsere Tennisplätze sind wieder offen!

Endlich! Ab heute, dem 11.Mai, können wir alle wieder auf die Plätze. Selbst wenn das Wetter noch nicht mitspielt, ist es doch schön zu wissen, dass unsere Mitglieder wieder ihren geliebten Sport ausüben dürfen. Um einen reibungslosen Spielbetrieb unter Einhaltung aller Corona-Richtlinien zu gewährleisten, wurde die Anlage bereits startklar gemacht. Dass dies nicht selbstverständlich ist, wird deutlich, wenn man erfährt, dass einige Tennisclubs im Umkreis jetzt erst mit den Vorbereitungsmaßnahmen beginnen. 

Unsere Vorstandschaft hat sich stets auf den neuesten Stand gebracht, was eventuelle Corona-Regeln einer Platzeröffnung betrifft. Ein besonderer Dank gilt hier unserem Technik-Vorstand Reinhard Schmidt und seinem Team.

IMG 2880

   IMG 2883

Über Verhaltensregeln auf dem Platz und über Hygienevorschriften wurden unsere Mitglieder im Vorfeld per E-Mail informiert. Ebenso gibt es darüber Aushänge auf der Anlage. Das Wichtigste in Kürze:

  1. Zeitnah auf die Anlage kommen
  2. Vorschriften beachten
  3. Spielen
  4. GEHEN!

Um eine lückenlose Infektionskette nachweisen zu können, ist es wichtig im Vorfeld den Platz über unser elektronisches Buchungssystem zu reservieren, damit wir die Daten der Spieler haben. Aus diesem Grund bitten wir auch darum, die Kontaktdaten von Gastspielern in das Bemerkungsfeld der Buchung einzutragen. Desweiteren sind alle Trainer dazu angehalten, die Anwesenheit der Teilnehmer in den jeweiligen Trainingsstunden zu dokumentieren. 

Damit wir garantieren können, dass diese Maßnahmen immer eingehalten werden, haben wir mit Bernd Kortüm (eBuSy, Mitgliederverwaltung), Oliver Markus (Dokumentation der Trainingsteilnehmer, Einhaltung der Platzregeln rund um den Platz und der Hygienevorschriften), sowie Reinhard Schmidt (Einhaltung der Platzregeln und Hygienevorschriften) und Celina Kortüm (Platzbelegung) vier Corona-Beauftragte. Hierzu wird in den kommenden Tagen noch ein separater Aushang veröffentlicht. Wir möchten zusätzlich darauf hinweisen, dass auch auf der Internetseite des Badischen Tennisverbandes unter der Rubrik "Corona Kompakt" ein ausgiebiger FAQ-Katalog existiert, indem alle notwendigen Informationen zum Tennisspielen in Zeiten von Corona nachgelesen werden können. Auf die Frage, ob man bei schlechtem Wetter in der Halle spielen darf, findet man dort beispielsweise eine Antwort und eine zusätzlich Erklärung.

Wir bitten alle Mitglieder darum, sich an die Corona-Maßnahmen zu halten, und somit dafür Sorge zu tragen, dass die Anlage der TG Rheinau offen bleiben darf! Tragt Verantwortung für Euch und damit auch für Andere!

DANKE

Euer Vorstandsteam

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes

Liebe Mitglieder,

Mit der morgigen Wiederaufnahme des Spielbetriebs auf unserer Anlage, startet auch der reguläre Trainingsbetrieb. Wer bislang noch nicht am Training der Tennisschule Oliver Markus teilnimmt, völliger Neuling im Tennissport ist, oder wieder einsteigen möchte, ist herzlichst dazu eingeladen, unsere Schnuppertennisstunden zu besuchen. 

Genauere Infos sind den Flyern zu entnehmen, oder bei unserem Cheftrainer Oli zu erfragen.

IMG 1691

Unser Sportsgeist 2020 ist da!

Bildschirmfoto 2020 04 08 um 153428Aufgrund der derzeitigen Umstände gibt es wenige, erfreuliche Neuigkeiten von Seiten des Clubs, da auch uns die Corona-Krise in verschiedenen Bereichen schwer trifft. Dies gilt sowohl in sportlicher, als auch in finanzieller Hinsicht.

Umso glücklicher sind wir, dass wir Euch mitteilen können, dass der Sportsgeist 2020 lesebereit ist! So können wir alle zumindest in schönen Erinnerungen an das letzten Jahres schwelgen, und uns auf die, hoffentlich verspätet statt findende, Sommersaison 2020 einstimmen. Wir wünschen Euch viel Spaß beim stöbern!

Dieser Link führt euch direkt zum Sportsgeist!

Sportsgeist_2020_Rev_12.pdf

Bitte unterstützt unseren Chef-Trainer Oli Markus!

Zur Zeit befinden wir uns Alle in einer außergewöhnlichen Situation. Jeder ist auf unterschiedlichste Art und Weise von der Corona-Krise betroffen, manche mehr, manche weniger. Insbesondere selbständige Unternehmer oder auch Freiberufler stehen vor einer großen Herausforderung. Damit uns unser Chef-Trainer Oli Markus weiterhin "erhalten" bleibt, bitten wir Euch, dass Ihr ihn in dieser schwierigen Phase unterstützt! 

IMG 1318